Innenansichten – Zur Situation im Ingelheimer Abschiebeknast, am Di., 16.11. um 20 Uhr

Dienstag, den 16. 11. 2010, 20:00 Uhr
Weltmöbelladen, Rheinallee 79 – 81, in Mainz

Marie Weber von amnesty international, die bereits seit Anfang der 90er Jahre Abschiebehäftlinge in Ingelheim berät, berichtet über das Leben hinter Mauern und Stacheldraht. Sie schildert den Alltag im Abschiebeknast, die Situation der Inhaftierten und wie sie damit umgehen.

Veranstalter Weltmöbel und AntiRassismus Gruppe Mainz